paper-online.de

Zurück zur Liste der Aussteller

VTA Deutschland GmbH

Adresse:

Hennebergerstr. 1 · 94036 Passau · Deutschland


E-Mail:

vta@vta.cc


Webseite:

www.vta.cc


Tel.:

+43 7732 4133


Fax:

+43 7732 2270


Aussteller:
  • Bernhard Scheuringer ( Key Account Manager )

Seit über 25 Jahren gilt die VTA Gruppe in über 60 Ländern als wegweisend in der Abwassertechnik. Unsere Kernkompetenz ist die Betriebsoptimierung von Kläranlagen – mit höchsten Ansprüchen an Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit.

Fundiertes Know-how, Innovation und Flexibilität – dazu Full-Service-Betreuung mit biologischer Analytik und Dokumentation: das ist VTA!

VTA Nanofloc® - High-Tech Produkt auf Basis von Nanotechnologie

VTA Nanofloc® – das von VTA – sichert durch den Einsatz kleinster Nanopartikel eine rapid einsetzende Flockung, Sedimentation und einen stabilen Anlagenbetrieb. VTA Nanofloc® bildet damit die optimale Basis für alle weiteren Verfahrensschritte. Die Vorteile sind Energiekostenreduktion, Kostenreduktion des Chemikalieneinsatzes, Schadstoffelimination, Oberflächenvergrößerung, Filterwirkung, Absorptionskraftsteigerung.

VTA Biosolit® - Das Universalwerkzeug der Abwasserbehandlung

VTA Biosolit® sorgt für die Bildung kompakter Flocken – dank eines organischen, biologisch voll verträglichen Ladungsträgers aus natürlich nachwachsenden Rohstoffen. Der Schlammindex wird deutlich verbessert, die Sinkgeschwindigkeit erhöht.

VTA mudinator® - Ultraschallbehandlung durch Entwässerungsverbesserung

Hierbei wird der Schlamm unmittelbar vor Polymerzugabe mit dem Ultraschall behandelt. Die Trockensubstanz wird um bis zu 5 % erhöht, die Rückbelastung der Anlage wird verringert. Der Polymerverbrauch kann um bis zu 30 % gesenkt werden und es findet keine Desintegration statt. Es entsteht eine scherstabilere Flocke, was zu einer besserten Entwässerung führt. Nicht zuletzt spart die neue Technologie dem Kunden Kosten für den Transport des Schlamms zur Verwertung bzw. Entsorgung.